Damen I mit erstem Sieg, Damen II mit 2 Heimsiegen

Bundesliga: Damen I – DJK Annen 6:4
Mit diesem ersten doppelten Punktgewinn gegen das Team aus Witten/Westfalen belohnten sich unsere Damen für eine starke kämpferische Leistung. Voll konzentriert konnte Katharina Michajlova im vorderen Paarkreuz beide Spitzeneinzel gegen die hoch eingeschätzten Shapovalova und Fadeeva jeweils mit 3:1 für sich entscheiden.
Die junge Leonie Berger hielt gegen beide zwar gut mit, musste am Ende (jeweils 1:3) aber die mit viel Routine gepaarte Spielklasse der Gegnerinnen anerkennen. Zusammen hatten Katharina und Leonie ihr Doppel klar mit 3:0 gegen Fadeeva/Rau gewonnen, Anne Bundesmann/Tingzhuo Li unterlagen gegen Shapovalova/Preidzuide ebenso deutlich mit 0:3. Aber beide konnten in den Einzeln mit 3 Siegen an Brett 3 und 4 den knappen, aber verdienten Sieg sichern. Überragend Tingzhuo Li mit einem 3:2 gegen Rau und 3:1 gegen Preidzuite. Anne ließ (3:0) Preidzuite keine Chance und musste leider gegen Rau ebenso klar (0:3) passen.

Regionalliga: Damen II – TTC Langen II 9:1
Anne Bundesmann, Tingzhuo Li, Lorena Mörsch und Jessica Wissler zeigten sich ihren Gegnerinnen hoch überlegen und gaben erst beim Spielstand von 9:0 ein Einzel ab.

Regionalliga: Damen II – Kassel Auedamm I 7:3
Auch in ihrem zweiten Spiel zeigten Anne und Tingzhuo ihre Spielstärke, blieben gegen die Nordhessen in den Spitzeneinzeln ungeschlagen und sorgten mit dem Gewinn beider Doppel von Tingzhuo/Jessica, sowie Anne/Lorena und einem Einzel von Lorena für den zweiten Heimsieg.

Oberliga: Kassel Auedamm II – Damen III 9:1
Ersatzgeschwächt beim Ehrenpunkt durch Kerstin Beck blieb unsere Dritte ohne Chance und warten immer noch auf den ersten Punktgewinn.

Verbandsliga: Damen IV – Obertiefenbach I 6:0
Sabine Reinhardt, Esther Panthel, Jacqueline Feigen und die junge Hanna Faßbender zeigten sich gegen geschwächte Gäste haushoch überlegen und ließen sogar keinen Satzgewinn zu. Mit 5:1 Punkten finden wir sie auf Tabellenplatz 2.

Bezirksoberliga: Damen V – Lindenholzhausen I 5:5
Leider wurden beide Anfangsdoppel abgegeben. So reichte es mit den Einzelsiegen von Hanna Faßbender (2), Lara Reinhardt (2) und Sonja Bremser nur zu einem Remis.

1. Kreisklasse: Würges – Damen VI 1:9
Celine Lanz/Gisela Schmidt, Helen Stein (3) Lanz (3) und Schmidt ließen nichts anbrennen und erkämpften sich mit diesem klaren Sieg 5:3 Punkte und Tabellenplatz 5.

1. Kreisklasse: Damen VII – Freienfels 4:6
Ersatzgeschwächt musste eine knappe Niederlage hingenommen werden. Hanna Forestier (2), Lisa Armborst und Varshanaa Surendram markierten die Staffeler Gegenpunkte.

TTC News

Spielerversammlung 02.06.2022
19:00 Uhr: Damen
19:30 Uhr: Herren

Vereinsausflug nach Lahnstein
am 9. Juli 2022
Einladung folgt

Link zur Trainingsanmeldung:

https://docs.google.com/document/d/1lGXqU6XC2KhqTNny-7EXKX61uYVWA1HwSg7ogE_qL3Q/edit?usp=sharing

 

-