Heuer zum 52. Male richtete der TTC Grün-Weiß Staffel sein Internationales Osterturnier aus und bleibt seiner Tradition treu an Bewährtem festzuhalten, aber gleichzeitig offen für Neuerungen zu sein. Gemeinsam mit der TTC-Familie der heimischen Region Angebote sowohl für den Breiten-, als auch für den Spitzensport bereit zu stellen, hat beim TTC Staffel wirklich Tradition und sie wird im rührigen Verein bei Jung und Alt seit Jahrzehnten gelebt. Und doch kann man sich dem allgemeinen Trend nicht gänzlich entziehen. Die Zeiten, wo die Halle aus allen Nähten platzte, sind vorbei. Mammutfelder, wie in den 80iger Jahren gehören der Vergangenheit an. Dies war auch dieses Jahr bei herrlichem Osterwetter besonders in den Nachwuchskonkurrenzen zu spüren. Besser war die Anzahl der Meldungen bei den Erwachsenen, wo bei fast 400 Startern wieder eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen war.

Schirmherr Landrat Michael Köberle, Turnierleiter Christian Degenhardt, 2. Vorsitzende Sabine Reinhardt und Dr. Herbert Hecking vom TTC-Förderkreis

Wie gewohnt, mit allen technischen Mittlern ausgestattet, hatte Veranstaltungsleiter Christian Degenhardt mit seinem jungen Team alles bestens im Griff und sorgte für einen reibungslosen Ablauf des Traditionsturnieres. In 20 gestaffelten Leistungsklassen konnten sich heimische Tischtennissportler mit nationaler und internationaler Konkurrenz in sportlichem Wettkampf messen und erzielten dabei beachtliche Ergebnisse. Stark spielten vor allem Staffeler Akteure, wie Amelie Rocheteau und Jacqueline Feigen (beide TTC Staffel), die die Damenkonkurrenzen beherrschten und Felix Uriel mit einem 3. Platz bei Herren A und Lennart Briesch mit dem Titelgewinn in einem starken Feld der Herren B-Klasse.

Kurt Meteling (Oberzeuzheim) gewann den Seniorenwettbewerb, sowohl im Einzel, als auch im Doppel und im Nachwuchsbereich erzielten Amelie Kempa (Lahr), Selina Ohner (Oberbrechen) und Aaron Wennrich (Staffel) schöne Ergebnisse.

Mit der Hereinnahme der Zweiermannschaften für die Leistungsklassen A und C, sowie einer Mitternacht-Vorgabe-Turnierklasse wurde das Angebot erweitert.

Stolz ist der TTC Staffel auf seine überaus engagierten Mitglieder, die seit Jahrzehnten die Ostertage in den Dienst des Vereins und des Tischtennissportes stellen. Jung und Alt arbeiten hier Hand in Hand zusammen. Dies ist nicht selbstverständlich und viele Vereine haben deshalb auch die Ausrichtung von Turnieren dieser Größenordnung schon lange eingestellt. Nicht so der TTC Staffel! Dies bemerkte auch der Schirmherr der Veranstaltung, Landrat Michael Körberle bei seinem Besuch und ermutigte den TTC in diesem Sinne weiterhin für eine Bereicherung in unserer Gesellschaft aktiv tätig zu sein. Natürlich hatte er auch den obligatorischen Briefumschlag dabei, den er der 2. Vorsitzenden Sabine Reinhardt überreichte.

Die Ergebnisse in der Übersicht

Ergebnisse

Senioren 40 Einzel (8):
1. Kurt Meteling (TTF Oberzeuzheim), 2. Christian Wagner (TV Anhausen-Meinborn), 3. Nagim Eichhorn (TTC Bad Camberg), 3. Tobias Otto (Diezer TSK "Oranien)

Senioren 40 Doppel (4):
1. Kurt Meteling/Christian Wagner (TTF Oberzeuzheim / TV Anhausen-Meinborn), 2. Axel Hankammer/Michael Sprenger (TuS Neesbach), 3. Nagim Eichhorn/Frank Otto (TTC Bad Camberg / SV Leuscheid), 3. Tobias Otto/Andrew Seifart (Diezer TSK "Oranien" / SG 1862 Anspach)

Damen offen Einzel (9):
1. Amelie Rocheteau (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Carina Schneider (TTC Langen 1950), 3. Sirui Shen (TSV Nieder-Ramstadt), 3. Natalia Zherebina (Portugal)

Damen offen Doppel (4):
1. Amelie Rocheteau/Lara Reinhardt (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Amelie Kempa/Sirui Shen (DJK SG Blau-Weiß Lahr / TSV Nieder-Ramstadt), 3. Silke Hautzel/Katharina Laszlo (TuS Wirbelau 1901 / TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Carina Schneider/Natalia Zherebina (TTC Langen 1950 / Portugal)

Siegerehrung der offenen Damenklasse

Damen B (bis 1500) Einzel (15):
1. Jacqueline Feigen (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Michelle Koch (TTC Salmünster 1950), 3. Chuan Ning Lin (TTC Eschbach), 3. Michelle Schmidt (SG Bruchköbel 1868)

Damen B (bis 1500) Doppel (7):
1. Amelie Kempa/Chuan Ning Lin (DJK SG Blau-Weiß Lahr / TTC Eschbach), 2. Anette Locke/Janina Locke (TuS 1883 Nordenstadt / TV 1846 Erbenheim), 3. Jacqueline Feigen/Lara Reinhardt (TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Michelle Koch/Rebecca Schmidt (TTC Salmünster 1950 / TTC 1950 Eisenbach)

Herren offen Einzel (36): 
1. Birdie Boro (TTG Kleinsteinbach/Singen), 2. Thomas Pellny (TTC RG Porz), 3. Jon Ander (Leka Enea), 3. Eduardo Gonzales (Spvgg Ottenau)

Siegerehrung der offenen Herrenklasse

Herren offen Doppel (16): 
1. Sven Happek/Jon Ander (DJK Sportbund Stuttgart / Leka Enea), 2. Kestutis Zeimys/Jonas Degen (TTSF Hohberg), 3. Eduardo Gonzales/Miguel Chamorro Garcia (Spvgg Ottenau / Rivas), 3. Christian Schneider/Jan Limbach (TuS 1884 Kriftel / Gießener SV)

Herren A (bis 2000) Einzel (25):
1. Marc Nickel (TSV Wackernheim), 2. Heiko Streb (TV 1880 Dreieichenhain), 3. Tobias Braun (VfR Simmern), 3. Felix Uriel (TTC G.-W. Staffel 1953)

Herren A (bis 2000) Doppel (10):
1. Marc Nickel/Felix Wolf (TSV Wackernheim), 2. Marcel Müller/Tobias Braun (TTC Wirges / VfR Simmern), 3. Yves Besier/Jonas Degen (RSV Klein-Winternheim / TTSF Hohberg), 3. Felix Uriel/Yüyang Wang (TTC G.-W. Staffel 1953 / TG 1860 Obertshausen)

Herren A2 (bis 1900) Einzel (27):
1. Manuel Weis (TTF Rastatt), 2. Timo Ferber (TV 1894 Braunfels), 3. Lovre Dragicevic (Eintracht Frankfurt), 3. Tung Le (Eintracht Frankfurt)

Herren A2 (bis 1900) Doppel (12):
1. Jörg Mayer-Battisti/Sandro Siegmund (TG 1860 Obertshausen / 1. TTC Ketsch), 2. Tim Schlößer/Omiros Grigoreas (ESV BR Bonn / TuRa Oberdrees), 3. Lovre Dragicevic/Tung Le (Eintracht Frankfurt), 3. Simon Sangals/Carsten Paquet (TuS 1883 Nordenstadt / TTV Reisbach)

Herren B (bis 1800) Einzel (33):
1. Lennart Briesch (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Michel Müller (TTC Wirges), 3. Samuel Amann (TTC Iffezheim), 3. Matthias Krümpel (TTC Langen 1950)

Herren B (bis 1800) Doppel (17):
1. Long Ly/Simon Brause (TTV Offenbach 1961 / TV 1868 e.V. Bad Orb), 2. Florian Enderlin/Michel Müller (TTC Wirges), 3. Alexander Roßbild/Christian Fensterer (TSV Klein-Linden), 3. Samuel Amann/Marc Hackenjos (TTC Iffezheim / TV St.Georgen Reisbach)

Herren B2 (bis 1700) Einzel (40):
1. Marco Fehrenbach (TTC Weisweil), 2. Moritz Wimmers (TV Dellbrück), 3. Umut Bozkurt (TTV Andernach), 3. Erick Eckstedt (TTV Andernach)

Herren B2 (bis 1700) Doppel (16):
1. Steven Schneider/Umut Bozkurt (TTV Andernach), 2. Sebastian Haupt/Sebastian Schmidt (SV RW Odenhausen 1927 / TTV Ebsdorfergrund e.V.), 3. Kevin Eufinger/Tobias Schuster (SV Blau-Gelb Groß-Gerau), 3. Jonas Stiehler/Carsten Stiehler (TSF Heuchelheim 1888 / TTG Mücke)

Herren C (bis 1600) Einzel (51):
1. Moritz Wimmers (TV Dellbrück), 2. Silas Reuter (DJK TuS 02 Siegen), 3. Liam Gehrsitz (TTC RW 1921 Biebrich), 3. Amin Wehbe (Tischtennisclub Elz)

Herren C (bis 1600) Doppel (23):
1. Kai Walther/Sascha Hanselmann (TV 1890 Meerholz / TV 1868 e.V. Bad Orb), 2. Andreas Mai/Matthias Dölger (SC Freudenberg), 3. Gerald Grüneberg/Christian Becker (SG 1908 Bad Soden / TSG 1883 Lollar), 3. Heiko Möller/Laurin Minich (SG 1946 Hüttenfeld / TTC 1957 Lampertheim)

Herren D (bis 1400) Einzel (32):
1. Steve Grohnert-Naumann (TSV 1905 Trebur), 2. Jonas Zeidler (TTC Weidelbach), 3. Michael Nowak (FC Brünninghausen), 3. Roman Wick (TG 1953 Langenselbold)

Herren D (bis 1400) Doppel (16):
1. Nico Walther/Roman Wick (TTV Gründau 1953 / TG 1953 Langenselbold), 2. Michael Nowak/Michael Neuhaus (FC Brünninghausen / ETG Recklinghausen), 3. Bastian Hergeth/Mateusz Kurowski (TuS 1906 Naunheim / TTC RW 1921 Biebrich), 3. Jonas Zeidler/Rolf Wiemer (TTC Weidelbach / TTV Eibingen 1960)

Zweier-Mannschaft Herren A:
1. Fredrich, Christian / Köhler, Pascal (TTC Wohlbach / SB Versbach), 2. Schmitt, Nico / Reinert, Maximilian (TTF Konz), 3. Karl, Marcel-Sargon / Schütz, Philipp (TSG Eddersheim / TV Weißkirchen) und Weis, Christian / Pfeiffer, Andreas (TTF Oberzeuzheim)

Zweier-Mannschaft Herren C:
1. Rupprath, Alexander / Gremlich, Matthias (TuS Bad Sassendorf), 2. Becker, Christian  / Siry, Manfred (TSG Lollar / TTV Viktoria Bonn), 3. Dölger, Matthias / Mai, Andreas (SC Freudenberg) und Ohs, David / Wehbe, Amin (TTC Elz)

Mitternachts-Vorgabe-Klasse (20): 
1. Marcel-Sargon Karl (TSG 1888 Eddersheim), 2. Marco Zips (TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Stefanie Keil (SV Ober-Kainsbach), 3. Julian Schütz (TTC 1953 Villmar)

Mädchen A1 Einzel (8):
1. Michelle Koch (TTC Salmünster 1950), 2. Amelie Kempa (DJK SG Blau-Weiß Lahr), 3. Katharina Laszlo (TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Lara Reinhardt (TTC G.-W. Staffel 1953)

Amelie Kempa (Lahr) Katharina Laszlo (Staffel) Lara Reinhardt (Staffel)
Bilder von Harald Höhnel

Mädchen A1 Doppel (4):
1. Mascha Diehl/Amelie Kempa (SG 1878 Sossenheim / DJK SG Blau-Weiß Lahr), 2. Janina Locke/Michelle Koch (TV 1846 Erbenheim / TTC Salmünster 1950), 3. Lara Reinhardt/Katharina Laszlo (TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Hanna Faßbender/Selina Ohner (TTC G.-W. Staffel 1953 / TTC 1968 Oberbrechen)

Mädchen A2 (bis 1200) Einzel (3):
1. Janina Locke (TV 1846 Erbenheim), 2. Selina Ohner (TTC 1968 Oberbrechen), 3. Mia Hankammer (TuS Neesbach)

Männliche Jugend A1 Einzel (10):
1. Umut Bozkurt (TTV Andernach), 2. Marcel Lorenzo Schrecke (TV 1868 e.V. Bad Orb), 3. Johannes Höhler (TTC 1968 Oberbrechen), 3. Sven-Louis Stücher (DJK TuS 02 Siegen)

Männliche Jugend A1 Doppel (5):
1. Johannes Höhler/Umut Bozkurt (TTC 1968 Oberbrechen / TTV Andernach), 2. Sven-Louis Stücher/Kai Faber (DJK TuS 02 Siegen), 3. Nico Walther/Marcel Lorenzo Schrecke (TTV Gründau 1953 / TV 1868 e.V. Bad Orb), 3. Kim Lukas Obermanns/Leon Witzel (TuS 08 Lintorf / VfR Wiesbaden)

Männliche Jugend A2 (bis 1400) Einzel (8):
1. Finn Böttcher (HSG Siebengebirge-Thomasberg), 2. Roman Wick (TG 1953 Langenselbold), 3. Lukas Armborst (TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Nils Funkenhaus (TTF Konz),

Männliche Jugend A2 (bis 1400) Doppel (3):
1. Aaron Wennrich/Bastian Burggraf (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Lukas Armborst/Markus Schlebusch (TTC G.-W. Staffel 1953 / VfL 01/20 Eschhofen), 3. Nick Scheib/Nils Funkenhaus (TuS Breithardt 1904 / TTF Konz)

Schüler A Einzel (5):
1. Konrad Haase (TSV Bad Königshofen), 2. Aleksa Tomic (SG 1878 Sossenheim), 3. Soolan Olika Ararso (SG 1878 Sossenheim), 4. Tim Dimter (SG 1878 Sossenheim), 5. Kevin Khang Nguyen (SG 1878 Sossenheim)

Schüler A Doppel (2):
1. Aleksa Tomic/Kevin Khang Nguyen (SG 1878 Sossenheim), 2. Soolan Olika Ararso/Tim Dimter (SG 1878 Sossenheim)

Schüler A2 (bis 1200) Einzel (7):
1. Aaron Wennrich (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Leon-Danijel Milovic (TTC 1953 Villmar), 3. Felix Hennen (TTC G.-W. Staffel 1953), 3. Eric Strom (TuS Neesbach)

Schüler A2 (bis 1200) Doppel (3):
1. Aaron Wennrich/Felix Hennen (TTC G.-W. Staffel 1953), 2. Abdul Malik Sayed Issa/Leon-Danijel Milovic (DJK SG 58 Dillenburg / TTC 1953 Villmar), 3. Eric Strom/Simon Helfenstein (TuS Neesbach)

 

TTC News

Mo, 03.06.
19:30 Spielerversammlung
Damen und Herren
im Gemeinschaftshaus

Mo, 10.06.
10:00 Vereinsausflug nach Rüdesheim

 

 

Keine Veranstaltungen gefunden