10. März 2019

Schöne Erfolge der kreisgebundenen Mannschaften

An diesem Wochenende hatten unsere oberen Mannschaften Spielpause. In den kreisgebundenen Spielklassen melden Herren V bis VII überraschende Siege gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel, wobei Herren VI sogar den Tabellenführer geschlagen nach Hause schickte.

Herren VII mit Erwin Wieberneit, Herbert Scheunemann, Kai-Uwe Thorn und Gerhard Monreal in der 3. Kreisklasse.

Die Spielberichte

Bezirksliga: Edelsberg – Herren III 8:8
Mit dem Remis beim Tabellenfünften büßte unsere Dritte einen Punkt ein und somit sind nun 3 Teams punktgleich an der Tabellenspitze. 1. Dehrn 25:7, 2. Elz III 25:7, 3. TTC Staffel III 25:7.

Für das Remis sorgten C. Degenhardt (2), M. Armborst (2), S. Orgler und die Doppel C. Degenhardt/Wolf (2), Tannert/S. Orgler.

Bezirksklasse: Erbach – Herren IV 4:9
Sicherer Auswärtserfolg beim Tabellenletzten durch Reinhardt/Reinhardt, M. Zips/Weiß, Jo. Reinhardt (2), Ja. Reinhardt, Cerny, M. Zips, Weiß und E. Distler.

1. Kreisklasse: Herren V – Bad Camberg II 9:4
Eine wirklich starke Vorstellung gegen den Tabellendritten. Nach 2:1 in den Doppeln durch Zips/Zips und Weiß/Deimling eilte unser Team souverän von Sieg zu Sieg. Vorne mit S. Armborst (2) und C. Zips, sowie in der Mitte mit Weiß (2) und M. Zips erspielten sie sich ein Übergewicht. Den restlichen Zähler verbuchte W. Jahn.

2. Kreisklasse: Herren VI – Weinbach II 9:6
Gegen den Tabellenführer hatte sich unser Team einiges vorgenommen. Zwar starteten sie mit nur einem Doppelgewinn durch Jahn/Weber schwach, dann aber imponierten Weiß (2), Lanz (2), Jahn (2) und Weber (2) in den Einzel und der überraschende Sieg war eingetütet.

3. Kreisklasse: Herren VII – Hofen-Eschenau III 8:2
Ein überzeugender Heimsieg unserer Oldietruppe durch Peiter/Scheunemann, Wieberneit/Thorn, Peiter (2), Wieberneit (2) und Thorn (2), der zeigt, dass man auch als älterer Spieler Leistung zeigen kann und Freude am Sport hat.

Kreisliga: Schülerinnen A I – Dehrn (Schüler) 7:3
Julia Klein (2), Hanna Faßbender (3) und Finja Morgenstern (2) ließen ihren männlichen Gegnern keine Chance und festigten Tabellenplatz 2.

Kreisliga: Oberzeuzheim I – Schülerinnen II 8:2
Die beiden Ehrenpunkte erzielten Hanna Forestier und Varshanaa Surendram.

 

TTC News

Unsere nächsten Heimspiele

Fr 29.03.
20:00 Herren IV - Hintermeilingen I

Sa 30.03.
15:30 Damen V - Niederzeuzheim I
16:00 Damen II - Mennighüffen

So 31.03.
10:30 Herren II - Oberbrechen I

 

 

Keine Veranstaltungen gefunden