Ehrung für Jugendteam, Hanna Faßbender, Bastian Burggraf und Sugevan Surendran

In Aumenau ehrte der Tischtenniskreis Limburg-Weilburg die erfolgreichen Mannschaften und Spieler der Punktspielrunde 2018/19.

Unsere Geehrten Felix Hennen, Bastian Burggraf, Sugevan Surendran, Hanna Faßbender und Sukeshan Surendran.

Geehrt wurde unser Jugendteam als Meister der Jugend-Kreisliga (in der Besetzung Bastian Burggraf, Sugevan und Sukeshan Surendran, Felix Hennen und Aaron Wennrich), Bastian Burggraf als 2. und Sugevan Surendran als 3. in der Einzelwertung.
Ebenso geehrt wurde Hanna Faßbender, die sich die Silbermedaille in der Einzelwertung der Schüler A-Kreisliga erkämpfte. Unsere 1. Schülerinnen startete bei den männlichen Schülern und wurden dort Vizemeister.

Wir gratulieren allen Geehrten für die tollen Erfolge in der vergangenen Meisterschaftsrunde 2018/19.

In der Wertung des Jugendfördermodells landete unser TTC erstmals nicht auf Platz 1. Aber auch ein dritter Platz kann zufriedenstellen.

Ehrungen des Jugendfördermodells mit unserem neuen Jugendwart Marco Zips in der Mitte.  

Hier geht es zur Seite des Tischtenniskreises Limburg-Weilburg mit einem ausführlichen Bericht aller Ehrungen auf Kreisebene.

 

TTC News