Drei Punkte für Herren I in der Verbandsliga
Bezirksligadamen und BL-Herren sind Spitzenreiter

Felix Uriel und Andreas Nasdalak waren zwei der Garanten für die 3 Punkte unserer 1. Herren in der Verbandsliga.

Das kann sich sehen lassen. 3 Punkte für unsere 1. Herren in der Verbandsliga (9:4 gegen Burgholzhausen, 8:8 gegen Eddersheim) und dabei dem Tabellendritten einen Punkt abgenommen. Dabei überzeugte das vordere Paarkreuz mit Andreas Nasdalak und André Tamoschus, noch besser machte es Felix Uriel, der in der Mitte in beiden Spielen ungeschlagen blieb. Damen III holte im Hessenliga-Derby bei Oberzeuzheim ein wertvolles Remis, Damen IV (8:3 in Hirschhausen) und Herren III (9:2 in Villmar I) siegen weiter und führen in den Bezirksligen die Tabelle an. Auch Herren IV (9:1 bei Heringen II) und Herren VI (9:1 gegen Schwickershausen II) bleiben als Tabellenzweite weiter auf Erfolgskurs.


Die Ergebnisse in der Übersicht und die Spielberichte:

HVL

Herren I

TSG Eddersheim

8:8

HVL

Herren I

TTV Burgholzhausen-Köppern

9:4

DHL

TTF Oberzeuzheim

Damen III

7:7

HBOL

TTC Offheim II

Herren II

9:7

HBL

TTC 1953 Villmar

Herren III

2:9

HBK

TSV Heringen II

Herren IV

1:9

DBL

TSV Hirschhausen

Damen IV

3:8

DKL

TTC Offheim

Damen V

5:5

H1KK

Herren V

TTC Villmar III

5:9

H2KK

Herren VI

TuS Schwickershausen II

9:1

WJKL

TuS Wirbelau

Schülerinnen A II

5:5

SIAKLPo

TTF Oberzeuzheim

Schülerinnen A II

4:3

MJKLPo

Jugend

TTC Elz II

4:0

Die Spielberichte

Verbandsliga: Herren I – Eddersheim 8:8
Unsere Erste hatte den Tabellendritten zu Gast und lieferte einen dramatischen, bis auf den letzten Ballwechsel spannenden Fight. In diesem ausgeglichenen Match stand fast jedes Spiel auf des Messers Schneide, denn 12 der 16 Spiele gingen in den Entscheidungssatz, wobei es in diesen knappen Spielen auch keinen Sieger gab (6:6). So stand auch nach über vierstündigem Kampf ein gerechtes Unentschieden auf dem Spielbogen. Dabei startete unsere Sechs mit 3 gewonnen Doppeln (Tamoschus/Nasdalak, Uriel/Degenhardt, Trost/Fong-Ross) hervorragend ins Spiel. Nasdalak (2) blieb in den Spitzeneinzeln und Uriel (2) in der Mitte ungeschlagen, dazu kam aber nur noch Einzelsieg von N. Degenhardt an Brett 6. Leider ging auch das Schlussdoppel im 5. Satz an Eddersheim, die Überraschung war nur halb geglückt.

Verbandsliga: Herren I – Burgholzhausen-Köppern 9:4
In ihrem 2. Spiel startete unser Team um den 1. Vorsitzenden André Tamoschus mit nur einem Doppelgewinn durch Tamoschus/Nasdalak, spielte aber jedoch in den Einzeln zwingend. Tamoschus (2), Nasdalak, Uriel (2, der an diesem Wochenende in den Einzel ungeschlagen blieb), Fong-Ross, Briesch und Trost holten die Punkte zum ungefährdeten Sieg. Mit 8:8 Punkten findet sich unser Team nun auf Platz 5 der Tabelle im gesicherten Mittelfeld.

Hessenliga: Oberzeuzheim I – Damen III 7:7
Im Hessenligaderby erkämpfte Damen III ein Remis durch Punkte von S. Reinhardt/Panthel, der nicht zu schlagenden 2. Vorsitzende Sabine Reinhardt (3), Esther Panthel, Kerstin Armborst und Iris Brahm.

Bezirksoberliga: TTC Offheim II – Herren II 9:7
Nach 3,5 Stunden hartem Kampf blieb leider nur die Erkenntnis, gut gekämpft zu haben. Michel Baritz/Lennart Briesch, Malte Briesch, M. Baritz, Christian Degenhardt, Lennart Briesch (2) und Frank Tannert sorgten für die Staffeler Gegenpunkte.

Bezirksliga: Villmar I – Herren III 2:9
Mit dem klaren Auswärtserfolg verteidigten Michael Armborst/Moritz Orgler, Niklas Faßbender/Sascha Orgler, M. Armborst (2), Luca Wolf (2), Tobias Leinweber, Sascha und Moritz Orgler die Tabellenführung mit 18:2 Punkten, vor Dehrn I mit 17:3.

Bezirksliga: Hirschhausen – Damen IV 3:8
Mit diesem Auswärtssieg bleiben unsere Mädels weiterhin verlustpunktfrei und führen mit 18:0 die Tabelle an. Sonja Bremser/Petra Bauer, Kerstin Armborst (3), Bauer (2) und Katharina Laszlo (2) trugen sich in die Siegerliste ein.

Bezirksklasse: Heringen II – Herren IV 1:9
Gut erholt nach der Niederlage gegen Tabellenführer Hausen II am letzten Wochenende zeigt sich unsere Vierte, wobei man bei 3 Fünfsatzsiegen glücklich agierte. Jochen Reinhardt/Janis Reinhardt, Luca Wolf/Siggi Armborst, Matthias Cerny/Günther Kretzer, Jo. Reinhardt, Cerny, Ja. Reinhardt, Armborst und Kretzer bleiben weiterhin mit 17:3 Punkten Tabellenzweiter.

Kreisliga: TTC Offheim I – Damen V 5:5
Ein überraschendes Remis beim Tabellenzweiten melden Katharina Laszlo/Lara Reinhardt, Reinhardt, Celine Lanz, Laszlo und Karin Laquai.

1. Kreisklasse: Herren V – Villmar III 5:9
Zwar hatte unsere Fünfte mit Jannis Reinhardt (2) und Joachim Weiß das stärke vordere Paarkreuz, letztendlich war aber der verlustpunktfreie Spitzenreiter ausgeglichener besetzt, denn es kamen nur Punkte von Reinhardt/Weiß und Wolfgang Jahn hinzu.


2. Kreisklasse: Herren VI – Schwickershausen II 9:1
Unser Tabellenzweite (16:4 Punkte) mit Ulrich Riethmüller, Friedheilm Olschewski, Lukas Armborst, Hans Goldammer und Manfred Weber gab nur gegen die Nr. 1 aus Schwickershausen einen Punkt ab.

TTC News

Unsere nächsten Heimspiele

So 16.12..
14:00 Damen I - Saarbrücken (2. BL)

Vorweihnachtliches Kinderfest
für alle Staffeler Grundschüler
und jünger
Am So, 09.12. von 14 - 17:00 Uhr
im Bürgerhaus Staffel

Weihnachtsfeier 2018
am Sa, 15.12. 19:00 Uhr im Bürgerhaus

 

15 Dez